Themen

  • Drucken

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Pünktlich zur Wintersaison hat Thomas seine schon mehrfach erprobte Vertical für 160m in seinem Garten errichtet. Hier einige Bildimpressionen:

Der Fußpunktisolator trägt den Mast auch während des Aufrichtens und Umlegens. Die Anpassschaltung ist in wetterfester Box untergebracht. 40 Radiale a 10m und weitere 80 a 20m bilden das Erdnetz. Zusammen mit der guten Bodenleitfähigkeit in der Nähe des Rundfunksenders Wiederau ein recht effektives System.

 

Die LC Anpassschaltung ist mittels ferngesteuertem Motor an der Spule im 160m Band abstimmbar.

Die untere Sektion des Strahlers ist ein "SM 17" 17m Aluminium Steckmast aus den 60er Jahren. Der Mast wurde noch um 2 Rohre erweitert.

 

Mit ca. 1m Überlappung ist oben am SM17 noch ein GFK Mast HeavyDuty 16m adaptiert. Der GFK Mast verlängert den Strahler mittels CU Litze. 

 

Die gesamte Aufbauhöhe > 30m.

Hier einige Messergebnisse: