Login

WW-Locator:

JO61DD38OH

Themen Vortrag QO-100 DL5CN

Vortrag QO-100 DL5CN

UPDATE 27. März 2020 : Mit freundlicher Genehmigung von Andreas hier seine 

Ausarbeitung QO

Am 31. Januar 2020 hatten wir die Gelegenheit Andreas, DL5CN in unserem OV als Vortragenden zum Thema QO-100 begrüßen zu dürfen. QO-100 ist die Bezeichnung für den weltweit ersten geostationären Satelliten über den Amateurfunk möglich ist. Der Satellit befindet sich in einer Position über der Mitte Afrikas und ermöglicht somit Funkamateuren im Gebiet zwischen der Ostküste Brasiliens und Südostasien, sowie zwischen Arktis und Antarktis miteinander in Kontakt zu treten. Der Funkbetrieb über den Satelliten ist seit 2019 möglich, entsprechend hoch ist derzeit das Interesse der Funkamateure an Bauplänen und Konzepten.

 

 Im "Winzerkeller" der Stadtmühle Groitzsch konnte mit Beamer und Leinwand der Vortrag mit 12 Teilnehmern starten.

Andreas hier gezeigte Technik: Lime-SDR als Transceiver am USB-Hub. Das Signal vom LNB kommt über einen Dämpfungssteller direkt an den SDR Empfänger. Der sendeseitige Ausgang (gelbes Kabel) führt das 2400 MHz Signal in einen Verstärker der  den Sendepegel auf das nötige Maß anhebt. Unter der mittleren Platine befindet sich ein Lüfter zur Kühlung der Endstufe.

Im Freien: Der Parabolspiegel ist auf den Satelliten ausgerichtet, der Laptop steht auf dem Transceiver und zeigt bereits Signale.

Für Senden und Empfang dient ein im Brennpunkt des Spiegels angeordnetes Antennensystem für den Empfang bei 10,4 GHz und das Senden bei 2,4GHz.

 Praktischerweise hat Andreas eine Haltekonsole für die Technik am Stativ befestigt. 

 

 

Visitorcounter

Heute 18

Woche 86

Insgesamt 37282

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Mitglieder Webseiten